15.05.2016

Wohin soll es gehen?

Ich war noch niemals in New York, ich war noch niemals auf Hawaii, ging nie durch San Francisco in zerrissenen Jeans.
Ich hab auch noch nie die sieben Weltwunder gesehen und habe sicherlich noch nicht mal zehn Prozent der Orte besucht, die man gesehen haben muss bevor man stirbt. Wo soll ich da bloß anfangen?
Stell dir vor, du würdest eine einjährige Dauerkarte für alle Fluggesellschaften der Welt bekommen und dürftest ein Jahr dahin reisen wohin du möchtest. Wohin würdest du fliegen? Was würdest du dir angucken?
 
Würdest du möglichst viel sehen wollen und jeden Tag weiter jetten oder an einen vorher unerreichbaren Ort fliegen?
Würdest du eher nach Süden, Osten, Westen oder Norden reisen oder vielleicht auch nur eine Großstadt weiter?
Wäre dein Jahr durchgeplant, bevor du es überhaupt beginnst oder würdest spontan von Tag zu Tag gucken?
 
Ich wüsste erstmal überhaupt nicht wo meine Reise hin gehen sollte. Schließlich gibt es so viel zu sehen auf dieser Welt. Es gibt zahlreiche Listen, auf denen die Orte aufgelistet sind, die man vor seinem Tod gesehen haben muss. Schon alleine, wenn ich diese abarbeiten wollen würde, wäre das eine Jahr viel zu kurz. Wo soll ich da bloß anfangen?
Soll ich mit den sieben Weltwundern beginnen oder doch lieber den Empfehlungen meiner liebsten Instagramer? Oder ich gehe nach einer ganz anderen Taktik vor und bereise die Orte mit dem leckersten Essen...
 
Alles Möglichkeiten, die Frage ist nur, ob mir ein Jahr voller hetzten nach den tollsten Orten so viel bringt. Maximal drei Tage pro Stadt, die mit Sightseeing und shoppen vollgestopft sind? Klingt meiner Meinung nach ziemlich stressig und vor allem ziemlich unpersönlich. Wie soll ich eine Stadt in drei Tagen kennenlernen? Aber natürlich reicht es um stolz zu sagen: Ich war da!
Ich glaube, dass man sich an dieser Stelle entscheiden muss, wie man reisen möchte.
 
So schön die Vorstellung im ersten Moment klingt, viel zu sehen und rumzukommen, ist reisen auf diese Art und Weise eher nichts für mich. Ich weiß eigentlich ganz genau wo ich hin will und unter meinen Ziele sind weder Weltwunder, noch der mega Instagramspot.
 
Als Erstes würde ich definitive nach Stockholm, meine Traumstadt, die mich auf unerklärliche Weise unfassbar fasziniert. Dann weiter zu den Lofoten um Wale zu beobachten und angesichts dieser unfassbaren Landschaft einfach ein, zwei Momente völlig sprachlos zu sein. Und Schließlich über Kopenhagen, eine Stadt die ich bereits kenne und zu gerne erneut besuchen würde, nach Sevilla. Der Ort, an den ich meine Beste Freundin mitnehmen würde um mit ihr Tapas zu essen und durch den Parque de María Luisa zu spazieren. 
Und dann? Ich weiß nicht, vielleicht nach Asien oder Chile? Eine Wüste besuchen, Niagarafälle bestaunen und auf dem Mount Everest ein Selfie machen? Vielleicht doch noch die Weltwunder besuchen? Oder vielleicht gefällt es mir in Sevilla so gut, dass ich da bleibe und ab jetzt jeden Abend Tapas essen gehe.
Ich weiß es nicht, aber ich glaube genau diese Überraschung macht doch so eine Reise und letztendlich auch das Leben aus. Sich einfach überraschen zu lassen!

SHARE:

Kommentare

  1. Sehr schöner Post!
    Ich würde das Ticket aufjedenfall nehmen und einfach starten und wenn ich kein Geld mehr für Essen oder einen Schlafplatz habe, würde ich einfach in den nächten Flieger wohin auch immer steigen, denn da kann ich dann schlafen und kriege erstmal essen :D

    AntwortenLöschen
  2. Dein Beitrag ist total schön geschrieben...gleich dein erster Satz hat mich an das Musical ,,Ich war noch niemals in NY'' erinnert !Ich war LEIDER auch noch nie dort ! ♥

    xoxo Laura ♥
    https://liveitrosy.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  3. Sehr toller Post!
    Ich würde gerne einmal nach London, Oslo und wieder nach Paris. Andere Städte natürlich auch, aber das sind erst einmal die nächsten Ziele.

    xo, Celine♥
    http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön geschriebener Post!
    So eine Dauerkarte wäre durchaus praktisch. Ich glaube ich würde definitiv wieder nach New York fliegen und generell mir die Staaten genauer unter die Lupe nehmen, vor allem auch Kalifornien:)

    Liebste Grüße!
    Patricia http://coveredingoldx.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen

© yourlookinyourlife

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Blogger Template Created by pipdig