22.03.2016

it will be velvety

Passend zum letzten #fashionbackground werden heute die Bomberjacken aus dem Schrank geholt!
Doch Nylon haben wir hinter uns gelassen. Wir befinden uns im einundzwanzigsten Jahrhundert und deswegen wird es heute samtig!
Das Bomberjacken nicht mehr nur aus klassischem Nylon angefertigt werden und in kräftigem Kaki grün sind, wissen wir alle, wenn wir ab und zu in die Schaufenster der Fußgängerzone gucken. Samt ist da keine Ausnahme, denn nahezu alles scheint gerade samtig zu werden. Ich muss sagen, am Anfang hat mich das eher an Turnanzüge und Gymnastikhosen erinnert (alle Turner werden mich verstehen!), doch spätestens als meine Freundin sich letztes Jahr diese Bomberjacke aus Samt und in Steppoptik gekauft hat, war ich überzeugt.
Übrigens vielen Dank an dich, dass ich dein Outfit fotografieren durfte!
 
Denn Samt ist irgendwie ein ganz besonderes Material. Der Stoff ändert nicht nur beim darüber streichen die Farbe, sondern hat auch diesen samtigen Glanz, der allem einen ganz besonderen, eigenen Look verleiht.
 
Bomberjacken sind von diesem Look natürlich nicht ausgeschlossen. Mit der klassischen Army- Nylonvariante wäre sicher niemand abends schick essen gegangen. Doch mit der Samtalternative geht das! Meiner Meinung nach ist der Grund dieser Look und mit ihm das Elegante und Schicke welches er transportiert. Egal bei welchem Schnitt, das Aussehen ist immer irgendwie besonders. Schon krass, wie sehr die Wirkung eines Kleidungsstücks vom Stoff abhängt.
Gut, dass wir im Moment bei Bomberjacken keinen Mangel an verschiedenen Stoffen und Prints haben. So kann sich jeder seinen Look aussuchen.

SHARE:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© yourlookinyourlife

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Blogger Template Created by pipdig