29.03.2016

it was the summer of 2015

Die letzten Fotos waren eher grau und bewölkt, doch England kann auch anders! Statt Regen- Sonnenschein und blauer Himmel. Aber vor allem kann England richtig schön sein! Am westlichsten Punkt Englands habe ich einen meiner persönlichen Lieblingsorte gefunden.
Im letzten Sommer war ich an einem der schönsten Orte, die ich jemals besucht habe. Lands End  hat mich verzaubert. Der westlichste Punkt Englands ist so wunderschön, dass ich, wenn mich jemand gefragt hätte, sicher zugestimmt hätte für immer zu bleiben.
 
Ich war noch nie zuvor an einem Ort, an dem das Wasser so tief blau und die Luft so ruhig ist.
Obwohl man dort das Gegenteil von alleine ist. Mit dem Bus kommen genug Touristen an, die die Ruhe zerstören wollen. Jedoch kann selbst das lauteste Baby nicht gegen das Meer anbrüllen. Aus dem Grund, dass hinter den Klippen nur noch Meer kommt, scheinen sich alle Geräusche zu verlieren. Auch die Menschen verlaufen sich und so hat man an manchen Stellen das Gefühl alleine an diesem Ort zu sein.
 
Lands End und Penzance in Cornwall, ein kleines Fischerdorf in der Nähe, sind definitive Orte für die ich noch einmal nach England fahren würde!
SHARE:

Kommentare

  1. Oh das sind ja richtig schöne Bilder! Da kommen mir direkt die Erinnerungen zu meinem Englandurlaub. Ich war auch letzten Sommer in Cornwall mit einer Freundin und wir sind zusammen auch bis an das Land´s End gewandert :). Ich finde die Landschaft dort einfach so schön!

    Alles Liebe <3
    marlendless.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ohwooow, das sind ja wunderschöne Bilder!
    Erinnert mich so an das alte England :)
    Ich liebe ja downton abbey, da schauts auch so aus :)

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  3. wow das sind ja umwerfend schöne Bilder

    http://carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen

© yourlookinyourlife

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Blogger Template Created by pipdig